Die PRIME Qualitätsrichtlinien

Qualität sichern – Kundenzufriedenheit erhalten

Unser wichtigstes Ziel ist die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Um den hohen Erwartungen und Anforderungen gerecht zu werden und diese aufrechtzuerhalten, hat PRIME aerostructures ein Qualitätsmanagementsystem gemäß AS/EN 9100 eingeführt, das im gesamten Unternehmen einheitlich umgesetzt wird.

PRIME’s Management hat die Richtlinien und Ziele in einem Handbuch zusammengefasst. Darin ist einerseits die Verpflichtung zu Qualität und andererseits die Zusage diese Grundsätze auf allen Ebenen einzuhalten, zu respektieren und zu leben, festgehalten. Es ist die Pflicht und die persönliche Verantwortung unserer Mitarbeiter, ihr Tun und Handeln in Hinsicht auf diese Grundsätze abzustimmen.

Diese Qualitätsrichtlinie beschreibt klar und eindeutig das Ziel von PRIME aerostructures.

Wir wollen qualitativ hochwertige Dienstleistungen gemäß dem festgelegten Rahmen entwickeln und erbringen. Das Versprechen an unsere Kunden besteht darin, das Produkt während seiner gesamten Lebensdauer absolut sicher abzuwickeln.


Zertifiziert nach den Normen EN 9100 und ISO 9001


Unsere Mitarbeiter spielen eine Schlüsselrolle bei der Erreichung dieser Ziele. Die kontinuierliche Verbesserung durch innovative Entwicklung ist Teil unserer Strategie und wird sowohl vom Management als auch von den Mitarbeitern zu 100 Prozent unterstützt. Das ausdrückliche Ziel ist es, ständiger Marktführer in Bezug auf die gelieferte Qualität zu sein.

  • 2019-08-01
    ISO 9001:2015 Auszeichnung von Quality Austria GmbH
    9100-2015